Get Adobe Flash player

Was ist ein Marathonläufer?

Es gab eine Zeit, da habe ich mich intensiv mit der Frage auseinandergesetzt „was ist ein Marathonläufer?“, bzw. „wer oder WANN ist man ein Marathonläufer?“. Oberflächlich betrachtet könnte man antworten: „Melde Dich bei einem Marathon an und gehe an den Start, dann bist DU ein Marathonläufer.“ Aber halt! So einfach ist das nicht.

Weiterlesen: Was ist ein Marathonläufer?

Marathon - das schönste Hobby der Welt!

Die schönste Zeit eines Marathonläufers ist – mal abgesehen von den letzten paar Hundert Meter eines gelungenen Marathons, also ganz kurz vor der Ziellinie – ganz klar die letzten paar Tage vor dem Lauf. Und genau da bin ich jetzt. Die Arbeit ist getan, der Verzicht geleistet, der Körper geschliffen wie ein strahlender Edelstein. Was jetzt folgt ist die Kür.

Weiterlesen: Marathon - das schönste Hobby der Welt!

Lektion in Demut

Ja, als Marathonläufer startest Du Anfang Dezember in die neue Saison. Ab da zieht das Training wieder an und pünktlich zu Weihnachten bist Du dann so weit, dass Du wieder jedes Wochenende die Wichtigste aller Einheiten läufst: die 35km-Runde.

Bei mir alles super angelaufen. Brav dem Plan gefolgt und sogar noch einige Zusatzkilometer erlaufen. Die 35km Runde hatte ich rasch in den Beinen und auch die Pace lag schon früh bei rund  4:30 Min/km (viel zu schnell!). Auch einen 10km Testlauf im Training in der Mittagspause ging mit 38 Minuten sehr gut über die Bühne. Klar, es ist Winter und ich bin einige Male gesundheitlich gestrauchelt. Schnupfen hier, mattgefühl da – aber jedesmal konnte mein Körper gut reagieren und dem Trainingsplan weiter folgen… das ging gut, genau bis letzte Woche.

Weiterlesen: Lektion in Demut

Wien Marathon - wir walzen das Ding!

Letztes Jahr nach meinem Frankfurt Marathon wollte ich eigentlich eine „Pause“ einlegen und im Frühling 2014 keinen Marathon laufen. Dem Körper und der Familie eine wohlverdiente Auszeit gönnen. Doch auf Twitter beim sogenannten #Twitterlauftreff überschlugen sich die Wogen. Auf einmal schrieb Christian Schmuck (der im September in Berlin mit einer sensationellen 2:38:26 schnellster Österreicher war) er würde für mich als Pacemaker an den Start gehen. Die ganze „Österreicher-Fraktion“ schrieb euphorisch - und ehrlich Leute, hatte ich da noch eine echte freie Wahl?

Weiterlesen: Wien Marathon - wir walzen das Ding!

Marathongedicht

Zur Abwechslung etwas "Unterhaltung". Aus dem Leben eines Marathonläufers. In Gedichtform.

Weiterlesen: Marathongedicht